Zirkuszeit in den ersten Klassen

7. August 2023

Zirkuszeit in den ersten Klassen

Da die Großen am Zirkusprojekt teilnehmen durften und wir erst in drei Jahren dran sind, haben sich Frau Ender und Frau Kirchhof auch ein paar Sachen für uns Erstklässler zum Thema Zirkus ausgedacht, damit wir auch ein bisschen Zirkusluft schnuppern können.

Täglich übten wir Erstklässler das Zirkuslied „Zirkus, Zirkus“, das wir mit Orff-Instrumenten begleiteten, um damit die Zirkusgala zu eröffnen. Mit unseren Sportlehrerinnen trainierten wir einen Tüchertanz zu der Musik „Allegria“ ein, den wir auch aufführen durften.

Außerdem schminkten uns einige Müttern in diese Woche im Gesicht oder an den Händen als Clown, Leopard, Flush, Feuer, …

Am Donnerstag engagierte der Elternbeirat zwei Zauberer für uns, die uns mit ihren Zauberkünsten begeisterten: Wie hat der Zauberer bloß den 20€-Schein in einen 50€-Schein verwandelt? Und wie ist der Schein schließlich in die Zitrone gekommen, die vor unseren Augen aufgeschnitten wurde? Oder wie hat der Clown aus einer Clownsnase, die ein Schüler fest in seiner Hand gehalten hatte, plötzlich drei rote Nasen gezaubert? Toll fanden wir auch, dass ein paar Kinder auch auf die Bühne kommen durften.

Die WieseSpendenlauf der Grundschule Straßlach