Konzertausflug in die Philharmonie im Gasteig

20. Februar 2020

Am 20.2.2020 besuchte die Klasse 3a im Rahmen der Veranstaltung „Der Gasteig brummt“ ein Konzert der Schlagzeuger der Münchner Philharmoniker im Gasteig.

Der ca. 2600 Personen umfassende Konzertsaal war fast bis auf den letzten Platz besetzt mit Kindern und Jugendlichen – da brummte es wirklich gewaltig. Virtuos nahmen uns die Schlagzeuger auf eine musikalische Reise durch mehrere Länder mit und spielten dabei auf den verschiedensten Schlag-Instrumenten. Höhepunkt war ein Stück, das auf Stehleitern geschlagen wurde. Auch das Publikum wurde mit einbezogen und klatschte einen Rhythmus, teilweise sogar im Kanon.

Ein fröhlicher Ausflug, der Lust auf unsere Orff-Instrumente machte.                                                                                       Barbara Bienengräber

Besuch beim Bürgermeister Klasse 4bEislaufen der 3. und 4. Klassen im Grünwalder Eisstadion